Jugendherberge Bad Sulza

javascript:void(0);
/~/media/75B4A078FD8B41AC8D5697AEEB7A7C2F.jpg
activeSlide-green
Print

Freizeittipps

Bad Sulza mit seinen historischen Kuranlagen und der Toskanatherme ist immer eine Reise wert. Kleine Weinberge, fruchtbare Äcker und Auen, schroffe Muschelkalkfelsen sowie Streuobstwiesen und Mischwälder prägen die reizvolle Landschaft um Bad Sulza. Von der Sonnenburg, hoch über dem Ort, eröffnet sich ein weiter Blick in das traumhafte Burgenland entlang der Saale.

Freizeitangebote in / an der Jugendherberge

Billard, Badminton, Volleyball, Federball, Streetball, Tischtennis, Kicker, Grillplatz und Disko.

Freizeitangebote in der näheren Umgebung

In der unmittelbaren Nähe finden Sie ein Freibad mit Minigolfanlage, die Toskana-Therme mit Liquid-Sound Badeerlebnis, das Salinemuseum mit salinetechnischen Anlagen und eine Sommerrodelbahn.

Ausflüge und Exkursionen

Klassische Ausflugsziele wie Jena, Weimar oder Naumburg sind von hier aus schnell erreichbar. Eine Tour durch das traumhafte Burgenland oder ein Ausflug nach Jena, Apolda und Weimar - das Team der Herbergsleitung unterstützt Sie bei der individuellen Planung ihres Aufenthaltes.